Neuer FRANKIT-Wertrahmen

Die Frankiermaschinenhersteller haben  schneller als erwartet die Anforderungen der Deutschen Post AG umgesetzt und die ersten Maschinenmodelle für die neuen Frankiervermerke umgerüstet. Das frühest mögliche Einsatzdatum des neuen FRANKIT®-Wertrahmens ist der 2. Januar 2018. Mit diesem Datum liegt uns der erste Abdruck einer Francotyp-Postalia PostBase vor, den uns Sammlerfreund Jürgen Glahé zur Verfügung stellt.

Francotyp-Postalia PostBase; Wertrahmen FRANKIT II

Neue Frankiervermerke ab 01. 01. 2018

Im Bericht Nr. 85 (Dezember 2017), der Forschungsgemeinschaft Post- und Absenderfreistempel, wurde bereits angekündigt, dass im Jahr 2018 die Frankiervermerke eine Designänderung erfahren werden. Anlass dafür ist der sogenannte Infrastrukturrabatt (ISR)[1] der Deutschen Post AG (DPAG).

Nun gibt es inzwischen ergänzende Mitteilungen, zumindest von Seiten der Frankiermaschinenhersteller. Die Francotyp-Postalia Vertrieb und Service GmbH stellt auf Ihrer Homepage[2] das neue Druckbild des FRANKIT®-Frankiervermerks mit interessanten Erläuterungen vor. Besonders fällt der gekürzte Produktname „FR“ und die „Frankier-ID“ ins Auge. Diese Darstellung/Aufteilung hat sicherlich eine Auswirkung auf die zukünftige Position der Angaben, wie z.B. Sendungsart und Zusatzleistung im Druckbild.

Bereits im Dezember 2017 sind erste Änderungen des neuen Layouts bei DV-Freimachungen im Echtbetrieb festgestellt worden. Darüber berichtet die agile Arbeitsgemeinschaft Briefpostautomation e.V. auf Ihrer Homepage[3]  mit ihrer ersten Schnellinformation des beginnenden neuen Jahres.

[1] http://www.dpdhl.com/de/presse/pressemitteilungen/2017/deutsche_post_bietet_ab_2018_infrastrukturrabatt_fuer_briefsendungen_von_geschaeftskunden.html

[2] https://www.francotyp.de/der-neue-frankit-frankiervermerk-der-dpag-ab-2018/2b3ddd333d097e3d

[3] http://arge-briefpostautomation.de/schnellinformationen-zum-sammelgebiet/kurzinfos-2018

Inhaltsverzeichnis der FG-Berichte (Update bis Bericht Nr. 84)

Unser Sfr Werner Vogler hat das Inhaltsverzeichnis der FG-Berichte aktualisert. Damit steht allen Interessierten eine Gesamtübersicht vom Bericht Nr. 1 bis Nr. 84 zur Verfügung. Die Übersichten können im Download-Bereich dieser Internetpräsentation kostenfrei heruntergeladen werden.

Dem Verfasser Werner Vogler gilt unser herzlicher Dank für die mühevolle Arbeit. Die Redaktion.